Besuch der MSS13 in Mainz

Schülerinnen und Schüler der MSS13 entdeckten den Landtag

Kurz nach der letzten schriftlichen Abiturprüfung stand für einen Großteil der Schülerinnen und Schüler der MSS 13 am 30.01.2020 das nächste Highlight an.

Auf Einladung von Vizelandtagspräsidentin Astrid Schmitt (SPD) reisten die Schülergruppe mit den begleitenden Lehrern Herrn Weber, Herrn Follmann und Herrn Donnhauser in die Landeshauptstadt und gewannen beeindruckende Einsichten in die Landtagsarbeit und die Plenarsitzung.
So wurde ein einstündiges Privatgespräch der Schülerinnen und Schüler mit Frau Schmitt geführt, in dem sie Eindrücke in und Anekdoten über die Landtagsarbeit aus erster Hand erfuhren. Diese konnten sie nach einer humoristischen Einführung zum Landtag selbst live miterleben: Eine Stunde lang folgten sie den Ausführungen der Landtagsfraktionen zu den Themen Gesundheit, Erinnerungskultur und Infrastruktur unter Anwesenheit der Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Insgesamt bedanken wir uns bei Frau Vizelandtagspräsidentin Schmitt für diese informativen und vor allem spannenden Einblicke in Politik und ihre Funktionsweisen.